Mit Schallpegelmessgeräten Lärm messen

schallpegelmesserZu starker Lärm kann ein nicht zu unterschätzendes Gesundheitsrisiko darstellen. Deshalb wurden vom Gesetzgeber bestimmte Lärmgrenzen für die verschiedensten Bereiche festgelegt.

Mit regelmäßigen Schallpegelmessungen kann man sich vor irreparablen Gesundheitsschäden schützen. Zur Vorbeugung sollten diese sowohl im häuslichen als auch gewerblichen Umfeld durchgeführt werden. Beispielsweise müssen ab einem Wert ab 90 dB an einem Arbeitsplatz entsprechende Gehörschutzmaßnahmen vorgenommen werden.

Der Schallpegelmesser wird für die Bestimmung des Schalldruckpegels eingesetzt. Das Messgerät besteht in der Regel aus einem Messmikrofon mit einer Charakteristik-Kugel, einem Effektivwertdetektor, einem Messverstärker, einem Frequenzbewertungsfilter und einer Anzeige mit Zeitbewertung.

 

Schallpegel messen